Kontakt
Zahnarzt Würzburg-Heidingsfeld, Dr. Matthias Eichler, Johannes Vogt

Wurzel­kanal­behandlung

Unser Ziel ist es stets, Ihre Zähne so lange wie möglich gesund zu halten. Zu den Therapien zum Zahnerhalt gehört insbesondere die Wurzelkanalbehandlung. Sie ist bei einer Entzündung im Zahninneren, beispielsweise aufgrund einer Karies oder eines Unfalls, notwendig – denn als Alternative bleibt nur die Zahnentfernung.

Bei dieser Behandlung vermessen, reinigen und füllen wir die infizierten Wurzelkanäle und beseitigen so die Entzündung im Zahninnern. Dabei sind Erfahrung, Präzision und moderne Technik gefragt, da die Kanäle haarfein und teilweise stark verästelt sind.

Zahnarzt Würzburg-Heidingsfeld, Dr. Matthias Eichler, Johannes Vogt
Platzhalter Smile 3D

Moderne Technik für den Zahnerhalt:

  • Zunächst schirmen wir den entsprechenden Zahn mit Kofferdam (einem medizinischen Spanntuch) vom Mundraum und seinen Bakterien ab.
  • Es ist wichtig, jeden der filigranen Wurzelkanäle aufzufinden. Die Lupenbrille unterstützt uns dabei und bei der eigentlichen Behandlung.
  • Zur effektiven Vermessung, Reinigung und Aufbereitung der Wurzelkanäle verwenden wir ein elektrometrisches Wurzellängenmessgerät und maschinelle Instrumente (flexible Nickel-Titan-Feilen).

Weitere Informationen zur Wurzelkanalbehandlung erhalten Sie in unserer Infowelt.