Kontakt
Zahnarzt Würzburg-Heidingsfeld, Dr. Matthias Eichler, Johannes Vogt

Digitale Praxis

Digitale Technologien sind unverzichtbarer Bestandteil der modernen Zahnmedizin. Nicht nur in der Terminorganisation, Dokumentation oder Datenverwaltung, sondern auch im Bereich der Diagnose- und Behandlungstechnik bietet die Digitalisierung vielfältige Vorteile: erhebliche Kosten- und Zeitersparnis (oft weniger Termine), hohe Präzision, optimierter Informationsaustausch und weniger Fehlerquellen.
Zahnarzt Würzburg-Heidingsfeld, Dr. Matthias Eichler, Johannes Vogt

Anwendungsbeispiele aus unserer digitalen Praxis:

Vernetzte Praxis:

Abdruckfreier Zahnersatz oft in einem Termin:

  • Intraoralscanner: Der für viele Patienten unangenehme und mit Würgereiz verbundene Abdruck entfällt.
  • Die Daten können direkt am Bildschirm bearbeitet und an die Hightech-Fräsmaschine weitergeleitet werden.
  • Innerhalb kürzester Zeit wird Ihr Zahnersatz gefertigt und kann meist noch am selben Tag eingesetzt werden.

Digitale Volumentomografie:

  • Die 3D-Röntgenbilder sind direkt am Bildschirm abrufbar.
  • Das Verfahren ist strahlungsärmer als CT-Aufnahmen.
  • Durch den Wegfall der Entwicklerchemikalien ist digitales 3D-Röntgen umweltfreundlicher.

Unsere hochmoderne technische Ausstattung ermöglicht häufig schonendere, erfolgversprechendere und sicherere Behandlungen.